Die Econis AG, Anbieterin von Managed-, Cloud-und Security-Services, wurde von der Seppmail AG zum Gold-Partner ernannt. Diese Auszeichnung bestätigt die Econis AG in ihrer Entscheidung, strategisch auf die Secure-Messaging-Lösung des Schweizer Anbieters zu setzen.

Die Secure E-Mail Gateways von Seppmail ergänzen damit das breite Produkt- und Serviceportfolio der Econis AG, das seit einiger Zeit auch ein eigenes Security Operations Center (SOC) beinhaltet. Philipp Meier, Produkt- und Portfoliomanager bei der Econis AG, zeigt sich erfreut über die Partnerschaft: „In unserem SOC bieten wir umfassende Security Services an, in die sich die Secure-Messaging-Lösung von Seppmail strategisch optimal einfügt. Seit 1997 entwickeln, bauen und betreiben wir IT-Infrastruktur- und Cloudlösungen. Mit dem konsequenten Weiterausbau der Managed Security Services tragen wir der Entwicklung im Cyberraum Rechnung und garantieren unseren Kunden einen umfassenden Service und lückenlosen Schutz.“

Ebenso positiv sieht Seppmail der Zusammenarbeit mit Econis entgegen: „Wir sind stolz, mit der Econis AG einen sehr kompetenten Partner für uns gewinnen zu können. Dank Seppmail erhalten Econis-Kunden eine einfach bedienbare Lösung, die dank dem zentralen Ansatz eine unkomplizierte Lösung bietet, die zum einen ohne jeglichen administrativen Aufwand das Schlüsselmanagement übernimmt und zum anderen, ohne Zutun des Benutzers, stets die für den Empfänger geeignetste Verschlüsselungsmethode selbständig auswählt“, so der Channel Manager von Seppmail, Gaetano Maita.