SEPPmail stellt Verschlüsselungssoftware mit VAD Infinigate auf Roadshow  und Hausmesse vor

infingate-hausmesse

Laut BSI sind derzeit mehr als eine Million Rechner in deutschen Unternehmen und Behörden durch Cyberangriffe mit Schadsoftware & Co. infiziert. Beispielsweise gelangen Man in the Middle- oder Phishing-Angriffe unbemerkt, häufig via E-Mail, in das Netzwerk. Um sich vor diesen Bedrohungen zu schützen, sind E-Mail-Sicherheitskonzepte wie das von SEPPmail gefragt. Der Schweizer Experte stellt seine Verschlüsselungs-Appliance zusammen mit Partner Infinigate auf der IT-SECURITY Management & Technology Conference 2015 vom 16. Juni bis 01. Juli in Frankfurt, Neuss, München und Hamburg vor. Zudem wird SEPPmail am 16. Juli auf der Infinigate-Hausmesse in der Mercedes Benz-Arena in Stuttgart gastieren.

SEPPmail hat ein patentiertes E-Mail-Verschlüsselungsverfahren namens GINA entwickelt, für das Sender und Empfänger außer den Standardkomponenten Mailclient, Browser und einem Internetzugang keine weiteren Software-Pakete benötigen. Die Lösung lässt sich unkompliziert in herkömmliche E-Mail-Services wie Outlook oder Lotus Notes integrieren und ermöglicht den Versand digital signierter und verschlüsselter Nachrichten. Somit bietet SEPPmail bei der in- und externen Kommunikation einen wirksamen Schutz vor Man in the Middle- und Phishing-Attacken. Die E-Mail-Verschlüsselungslösung wird Value Added Distributor Infinigate am Gemeinschaftsstand mit Lancom und McAfee auf der IT-SECURITY Management & Technology Conference 2015 präsentieren. Im Rahmen der Roadshow des Vogel-IT Verlages stellt der VAD die SEPPmail-Technologie in Fachvorträgen, Keynotes oder Roundtables vor.

Hier geht’s zur Anmeldung für die IT-SECURITY Management & Technology Conference 2015.

 

SEPPmail auf Infinigate-Hausmesse treffen
Banner_Landingpage_1022x204Darüber hinaus wird SEPPmail auch auf der Infinigate-Hausmesse am 16. Juli von 10:00 bis 18:00 Uhr in der Mercedes Benz-Arena in Stuttgart präsent sein. Das Event richtet sich vor allem an Reseller-Partner des VADs und stellt eine Hauptplattform zu aktuellen Fachthemen dar. Der Schweizer E-Mail-Verschlüsselungsspezialist zeigt vor Ort seine Lösung im Rahmen von Fachvorträgen und Live-Demonstrationen. Ergänzend dazu stehen die SEPPmail- und Infinigate-Experten jederzeit für Gespräche, Fragen oder Anregungen bereit.

Anmeldungen bitte direkt über die Infinigate-Webseite. Nähere Informationen zum E-Mail-Security-Konzept von SEPPmail stehen auf der Firmenwebseite bereit.

Hinweis: Alle genannten Marken- und Produktnamen sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber.

Share →